In diesem Leitfaden werden mehrere mögliche Ursachen hervorgehoben, die bis zur Fehlerbehebung bei den sccm 2007-Softwarepaketen reichen können, und dann werde ich praktische Korrekturen bereitstellen, die Sie ausprobieren können, um das Problem zu beheben.

Reparieren Sie jetzt Ihren Computer. Keine technischen Fähigkeiten erforderlich. Jetzt downloaden.

Dieser Beitrag beschreibt die Fehlerbehebung bei einer nicht funktionierenden Bereitstellung von Softwareupdates.

Ursprüngliche Behandlungsversion: Microsoft System Center 2012 Configuration Manager, Microsoft System Center 2012 R2 Configuration Manager
Ursprüngliche Knowledge Base-Nummer: 3090264

Fortsetzen

Wenn Sie Softwareupdates in Configuration Manager veröffentlichen, werden die öffentlich verfügbaren Updates nachweislich normalerweise der entsprechenden Updategruppe für Softwareanwendungen hinzugefügt. Die Software-Update-Klasse wird dann auf der glücklichen Kundschaft installiert. Wenn eine Bereitstellung erstellt wird, wird die genaue Änderungsrichtlinie an bestimmte Clientcomputer gesendet. Aktualisierungsinhalte sind Anwendungen, die von einem Verteilungspunkt erworben wurden, der einen bestimmten lokalen Cache auf allen Clientsystemen ausführt. Updates sind dann zur Installation auf dem Client geöffnet. Dies wird normalerweise mit wenig Aufwand erfolgreich abgeschlossen. Manchmal können jedoch Probleme auftreten, die verhindern, dass ein Update angewendet wird. Wir behandeln zwei der fast alle gängigen Fehler und bieten Kommentare. E-Book zur Fehlerbehebung für jedes Szenario.

Viele weitere Informationen über die letzte Softwareanwendung Configuration Manager zum Abrufen von Updates finden Sie unter Übersicht über Software-Updates .

Wenn nicht nur Softwareaktualisierungen bereitgestellt werden, fällt das Problem normalerweise in zwei Kategorien:

  • Updates, um Geld zu erwerben.
  • Unerwartete Neustarts oder Aktualisierungsversionen werden wahrscheinlich während eines Wartungsfensters installiert.
  • Fehler beim Herunterladen von Aktualisierungen

    1. Wenn Realisierungen nicht in die Software heruntergeladen werden, überprüfen Sie zunächst alle CAS.log-, ContentTransferManager.log- und damit DataTransferService.log-Dateien auf Fehler. Weitere Informationen zum Herunterladen von Tweets finden Sie unter Folgen Sie dem Verfahren zum Bereitstellen des jeweiligen Softwareupdates in Configuration Manager

    2. sccm 2007 Fehlerbehebung bei Anwendungsaktualisierungen

      Stellen Sie sicher, dass der Client die richtige Grenze weiterleitet, die Ihnen zugeordnet ist, die Edge-Gruppe für die Verteilungsposition. Weitere Informationen zu Grenzwertklassen finden Sie unter Konfigurieren von Grenzwerten und Grenzwertgruppen im Internal Configuration Manager .

    3. Überprüfen Sie den Status dieses speziellen paKeta-Softwareupdates und vergewissern Sie sich, dass die Updates heruntergeladen und auf den entsprechenden Verteilungspunkten platziert werden können. Wenn Inhalte definitiv nicht installiert werden, wenn eine Distribution, deren Stagingbereich mit der Grenzfamilie des Clients verknüpft ist, konsultieren Sie, ob das Erstellen von Fallback-Inhalten aktiviert werden sollte. Weitere Berichte finden Sie unter Welcher Fallback und alles, was dieser Text bedeutet? .

    4. Wenn der Client den Download-Speicherort nutzen muss, ihn aber nicht erneut für den heruntergeladenen Inhalt verwenden kann, versuchen Sie, den Inhalt manuell herunterzuladen, indem Sie zur Inhalts-URL gehen. Sie können die URL nutzen, indem Sie DataTransferServices.log überprüfen.

    Probleme beim Installieren, Ersetzen oder Erkennen einiger Updates

    1. Überprüfen Sie, wann der Scan während der Bereitstellungsauswertung fehlgeschlagen ist. Weitere Informationen zu Scanproblemen finden Sie unter Scanfehler bei Configuration Manager-Softwareupdates beheben .
    2. Überprüfen Sie die Dateien WUAHandler.log und WindowsUpdate.log, um mit Fehlern zu arbeiten, die während der Erweiterung dieser Installation empfangen wurden.
    3. Um das Problem mit der Installation des Updates selbst zu umgehen, installieren Sie das Update häufig manuell oder installieren Sie dieses spezielle von Microsoft Update (falls möglich). Überprüfen Sie, ob die Update-Installation erfolgreich war.
    4. Die meisten .NET Framework-Update-Herausforderungen werden beschädigt, wenn .NET Framework installiert wird. Installieren Sie das Update zu diesem Zeitpunkt manuell. Wenn der Installationsvorgang fehlschlägt, suchen und beheben Sie Windows Update .

    Weitere Ressourcen und Techniken finden Sie unter Installation, Ersetzung, Erkennung oder Kontaktaufnahme für bestimmte Updates .

    Unerwartete Neustarts sind aufgetreten oder Updates werden außerhalb des normalen Wartungsfensters installiert

    Wenn möglich, um eine erweiterte Debug-Protokollierung zu erhalten , wann immer das Problem erneut auftreten könnte.

    1. Bringen Sie Ihren PC mit Reimage wieder in Bestform

      Wir stellen Ihnen Restoro vor: Ihre führende Lösung zur Behebung von Windows-Fehlern und zur Optimierung Ihrer PC-Leistung. Diese Software ist unerlässlich für jeden, der seinen Computer reibungslos laufen lassen möchte, ohne den Ärger mit Systemabstürzen und anderen häufigen Problemen. Mit Restoro können Sie alle Windows-Fehler leicht identifizieren und reparieren und so Dateiverluste, Hardwareausfälle und alle Arten von bösartigen Malware-Infektionen verhindern. Außerdem optimiert unsere Software Ihre PC-Einstellungen, um die Leistung zu maximieren – und gibt Ihnen ein schnelleres, reaktionsschnelleres Gerät, das mit allem fertig wird, was Sie darauf werfen. Kämpfen Sie also nicht noch einen Tag mit einem langsamen oder instabilen Computer – laden Sie Restoro noch heute herunter und kehren Sie zur Produktivität zurück!

    2. 1. Laden Sie Reimage herunter und installieren Sie es
    3. 2. Starten Sie das Programm und wählen Sie den Scan aus, den Sie ausführen möchten
    4. 3. Überprüfen Sie die Ergebnisse und ergreifen Sie gegebenenfalls Maßnahmen